sanfte-pfote.com | marina albrecht | hunde-physiotherapie

Über mich

Ich denke ein bisschen war mein Werdegang schon vorbestimmt.
Auf dem Bauernhof meiner Großeltern verbringe ich schon immer den Großteil meiner Freizeit.
Kaum konnte ich richtig stehen, wurde ich zum ersten Mal auf ein Pferd gesetzt.
Die erste Reitstunde bekam ich dann im zarten Alter von 6 Jahren.
Die Liebe / Leidenschaft für dieses zeitaufwendige Hobby ist bis heute geblieben.

Vom frühen Tierliebhaber-Virus infiziert, war es also fast klar, dass mein Beruf auch was mit Tieren sein muss.
Nach einem Schulpraktikum in einer Tierklinik war dann endgültig klar- ich werde Tierarzthelferin!
So schrieb ich also zu gegebener zeit Bewerbungen und landete schließlich
bei meinem heutigen Arbeitgeber - Herrn Dr. Wagner,
den ich im Vorstellungsgespräch dann wohl überzeugt habe und somit
meine berufliche Karriere im September 2004 ihren Anfang nehmen konnte.

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung (´07) habe ich dann bald gemerkt,
dass der Beruf zwar sehr spannend und abwechslungsreich ist,
mir aber- so lästig es manchmal war- das lernen fehlte.
Klar lernt man nie aus, deshalb wollte ich mich kundig machen,
was denn noch für Möglichkeiten der Weiterbildung es in unserer Branche gibt.

Zufällig hatte ich zu der Zeit Kontakt mit einer Hundephysiotherapeutin,
die mir auch die Schule nannte, bei der sie die Ausbildung gemacht hatte.
So kam es also, dass ich mit großer Unterstützung durch meinen Chef
meine Zusatzausbildung zur Hundephysiotherapeutin im Januar 2009 beginnen durfte.

Die Ausbildung fand in der ersten staatlich anerkannten Schule für Hundephysiotherapie
nach Blümchen und Woßlick statt und dauerte ein Jahr.
Im Januar 2010 bekam ich dach erfolgreich abgeschlossener Prüfung
mein Zertifikat in die Hand, worauf ich sehr stolz war (bin).

Seither bin ich neben meiner Festanstellung als Tierarzthelferin als Hundephysiotherapeutin tätig.

Die Behandlungen finden zu Hause in gewohnter Umgebung der Hunde statt,
was sich als sehr stressfrei für alle beteiligten herausgestellt hat.
Aus gemachten Erfahrungen stelle ich fest, dass sich die Hunde innerhalb kurzer Zeit
auf die Behandlung freuen und die daraus positiven Ergebnisse zeigen mir,
wie wertvoll diese alternative beziehungsweise ergänzende Behandlungsmethode ist.
Zusätzlich steht mir in unserer Tierarztpraxis ein Unterwasserlaufband zur Verfügung.


Vielleicht konnte ich Sie etwas neugierig auf mich und vor allem auf die Hundephysiotherapie machen?

Überzeugen Sie sich gerne selbst.

Über einen Kontakt freue ich mich jederzeit.

Kontakt

  • sanfte-pfote.com
  • Marina Albrecht
  • Häuleweg 3
  • 72820 Sonnenbühl
  • Deutschland
  • Fon: +49 (176) 7011 0003
QR-Code dieser Seite

Newsletter

Aktuelle Seite: Home Über mich